Winterreifen in der Dimension 195/65 R15

Benötigen Sie Winterreifen in der Reifengröße 195/65 R15 für Ihr Fahrzeug? Goodwheel erklärt Ihnen, welche Eigenschaften es beim Kauf von Winterreifen in der weit verbreiteten Dimension 195/65 R15 zu beachten gilt!


Für Informationen bezüglich der Beschaffenheit und den Maßen von Winterreifen ist häufig bereits eine Konsultation der Zahlen auf der äußeren Reifenwand ausreichend. Die auch als Reifendimension bezeichneten Angaben sind zur Vereinheitlichung nach ECE-Norm konform aufgeführt. Die ECE-Norm fasst einheitlich vorgenommen, technische Vorschriften zusammen, die weltweit für Radfahrzeuge und ihre Komponenten gültig sind. Mit dieser einheitlichen Bezeichnung kann die  Bezeichnung der Reifendimension "195/65 R15" ohne Schwierigkeiten aufgeschlüsselt werden.

Mehr anzeigen

Unsere Topseller in 195/65 R15

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

Die ersten drei Ziffern – hier "195" verraten die Breite des Autoreifens in Millimetern. Gemessen wird diese jeweils ohne Belastung durch das Gewicht des PKW oder vergleichbares am breitesten Punkt des Autoreifens. Nach der Reifenbreite und dem Schrägstrich gibt die Bezeichnung den Bezug zwischen der Flanke des Reifens und der Breite des Reifens in Prozent an, der hier mit "55" aufgeführt ist. Weil die ersten drei Ziffern bereits Aufschluss über die Reifenbreite geben, kann jetzt die Höhe der Reifenflanke berechnet werden: Bei Reifen in der Dimension 195/65 R15 misst sie 126,75 Millimeter (195 mm x 0,65). Die Bauart des Autoreifens lässt sich mithilfe des Buchstabens innerhalb der Reifendimension erkennen. Winterreifen in den Dimensionen "195/65 R15" sind somit es um Radial- oder Gürtelreifen, was am "R" erkannt werden kann. Die letzte Zahl gibt den Durchmesser der Felge in Zoll an, auf die der Reifen aufgezogen werden kann. Ein Winterreifen in der Dimension 195/65 R15 benötigt dementsprechend eine Felge mit 16 Zoll Durchmesser.