Bild kann abweichen, Lieferung ohne Felge.

BF GOODRICH WINTER G 175/70R13 82T

kein Testgewinner keine Empfehlung kein Angebot

Reifenart
Winterreifen

Lastindex
82

EU-Reifenlabel
899
906
71

Reifengröße
175 / 70 R 13

Geschwindigkeitsindex
T bis 190 km/h

40,15 €
Preis pro Stück inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage

Details

Hersteller produziert ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte.
Winter G - Reifen für Kompaktklasse-, Mittelklasse- und Sportwagen:

Exzellentes Fahr- und Bremsverhalten auf rutschiger Fahrbahn.
Fahrvergnügen im Winter dank laufrichtungsgebundenem Profil und der massiven Schulterblöcke, der Lamellendichte und Profileinschnitte.
Bemerkenswerte Lenkpräzision und Kontrolle auf allen Fahrbahnen.
Kontrolle, herausragende Lenkpräzision und Bremseigenschaften.

Olivier Lamotte, BFGoodrich Segmentmanager Winter:

Der Winter G wurde speziell für sportliche Limousinen entwickelt, für gutes Handling und Fahrspaß auf trockenen, kalten Oberflächen und für die optimale Kontrolle bei winterlichen Bedingungen.
Lastindex 82. Der Reifen kann mit bis zu 475kg belastet werden.
Geschwindigkeitssymbol "T":

Freigegeben für Geschwindigkeiten von bis zu 190 km/h. Weitere verbindliche Angaben finden Sie in Ihrem Fahrzeugpapieren.
Artikelnummer: G664772
EAN: 3528708900806
Herstellertyp: Budgetreifen

image/svg+xml Goodwheel Reifenlabel E E 71db

EU-Reifenlabel

Das EU-Reifenlabel informiert über drei wichtige Eigenschaften eines Reifens: Die Energieeffizienz, der Grip auf einer nassen Fahrbahn und die Intensität des Vorbeifahrgeräusches. Für die beiden ersten Kriterien ist A die Bestnote, während für die Geräuschentwicklung ein absoluter Wert in Dezibel angeben wird.

Energieeffizienz: Die Energieeffizienz eines Reifens hat direkten Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch. Durch die Reduzierung des Rollwiderstands wird Kraftstoff und CO₂ eingespart. Beispiel: Ein Reifen der Klasse C verbraucht auf 1000 Kilometern 1,2 Liter Kraftstoff mehr als ein Reifen der Klasse B.

Nasshaftung: Die Haftung eines Reifens auf nasser Fahrbahn hat direkten Einfluss auf den Bremsweg. Beispiel: Ein Reifen der Bremswegklasse B kommt bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h etwa 3 Meter später zum Stehen als ein Reifen der Bremswegklasse A. Zwischen der Klasse A und der Klasse F liegen bis zu 18 Meter mehr Bremsweg.

Abrollgeräusche: Die Außengeräusche eines Reifens sind in drei Klassen kategorisiert. Die unterschiedlichen Schallsymbole auf dem Label geben darüber Auskunft. Der konkrete, absolute Wert wird in Dezibel angegeben.

Produktbewertungen

Bisher gibt es keine Produktbewertungen.