Gislaved Nordfrost C 225/70R15 112/110R DOT10
355,00 €
Preis pro Stück inkl. MwSt., versandkostenfrei*
Mehr anzeigen
Reifengröße 225/70 R15
Speedindex R bis 170 km/h
Lastindex 112/110
Saison Winterreifen
SKU G671505
EAN 4024064201711
Zusatzbezeichnung C-Reifen
Lieferbarkeit Nicht auf Lager
Mehr zur Marke:

Produktbeschreibungzu Gislaved Nordfrost C 225/70R15 112/110R DOT10

Hersteller produziert ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte.
Der Nord Frost C bietet hervorragende Traktion und Bremsleistung auf Schnee- und Eis-bedeckten Straßen und kann mit Stahl-Spikes ausgestattet werden.

Der Reifen Kontur mit der neuesten Technologie sorgt für eine gleichmäßige Bodendruckverteilung, mit reduziertem teilweise Schlupf  und verbessertes Profil für Reifenverschleiß. Das Ergebnis ist höhere Laufleistung.

Eigenschaften:
Der Computer-optimierte Profildesign garantiert eine ruhige Fahrt, die hohe Anzahl von Lamellen sorgen für herausragende Leistung im Winter: ein hohes Maß an Traktion, Lenkstabilität und Bremswirkung auf Eis und Schnee bedeckten Straßen natürlichen Qualitäten für die Nord Frost C sind.
Tiefenentwässerung Rillen sorgen für eine effiziente Wasserableitung und der verbesserten Kontakt mit der Fahrbahn und somit maximiert Beständigkeit gegen Aquaplaning.
Die extrem flache Kontur Design der Nord Frost C sorgt für eine gleichmäßige Abnutzung des Profils und erhöhte Laufleistung.
Gemäß den gesetzlichen Anforderungen, kann die Nord Frost C auch mit Spikes in bestimmten Ländern ausgerüstet werden.
Lastindex 112/110. Der Reifen kann im Singlebetrieb mit bis zu 1.120 kg belastet werden und als Zwillingsreifen mit bis zu 1.060 kg.
Geschwindigkeitssymbol "R":

Freigegeben für Geschwindigkeiten von bis zu 170 km/h. Weitere verbindliche Angaben finden Sie in Ihrem Fahrzeugpapieren.

Kundenmeinungen

Bisher liegen keine Bewertungen vor

EU-Reifenlabel

energetic-value-table
0db

Das EU-Reifenlabel informiert über drei wichtige Eigenschaften eines Reifens: Die Energieeffizienz, der Grip auf einer nassen Fahrbahn und die Intensität des Vorbeifahrgeräusches. Für die beiden ersten Kriterien ist A die Bestnote, während für die Geräuschentwicklung ein absoluter Wert in Dezibel angeben wird.

Energieeffizienz: Die Energieeffizienz eines Reifens hat direkten Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch. Durch die Reduzierung des Rollwiderstands wird Kraftstoff und CO₂ eingespart. Beispiel: Ein Reifen der Klasse C verbraucht auf 1000 Kilometern 1,2 Liter Kraftstoff mehr als ein Reifen der Klasse B.

Nasshaftung: Die Haftung eines Reifens auf nasser Fahrbahn hat direkten Einfluss auf den Bremsweg. Beispiel: Ein Reifen der Bremswegklasse B kommt bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h etwa 3 Meter später zum Stehen als ein Reifen der Bremswegklasse A. Zwischen der Klasse A und der Klasse F liegen bis zu 18 Meter mehr Bremsweg.

Abrollgeräusche: Die Außengeräusche eines Reifens sind in drei Klassen kategorisiert. Die unterschiedlichen Schallsymbole auf dem Label geben darüber Auskunft. Der konkrete, absolute Wert wird in Dezibel angegeben.