Image may differ, delivered without wheel rim.

NOKIAN Z G2 225/40ZR18 92Y XL

kein Testgewinner keine Empfehlung kein Angebot

Reifenart
Sommerreifen

Lastindex
92

EU-Reifenlabel
899
904
73

Reifengröße
225 / 40 R 18

Geschwindigkeitsindex
Y bis 300 km/h

265,57 €
Preis pro Stück inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

ausverkauft

Details

Hersteller gehört zu den führenden Reifenproduzenten der Welt.
Sichere und wirtschaftliche Reifen für das Fahren im Sommer.


Im Endeffekt spart man kein Geld mit Billigreifen, lautet die Beurteilung der Tester. Reifen mit der Bewertung besonders empfehlenswert wie etwa der Nokian Z G2 sparen auf 100 Kilometer beinahe einen Liter Kraftstoff. Darüber hinaus halten sie doppelt so lange wie Billigreifen. Unter Berücksichtigung dieser Fakten fährt der Käufer mit Billigreifen also teurer und gefährlicher. Entscheidet sich der Käufer aber für Nokian-Reifen, schützt er die Umwelt zweifach, weil die Nokian-Reifen komplett ohne krebserregende hocharomatische Öle hergestellt werden.

Die wichtigsten Eigenschaften der von Nokian Tyres entwickelten und hergestellten Reifen sind Sicherheit und Umweltfreundlichkeit. Die Spitzenprodukte der Sommerreifenfamilie von Nokian Tyres sind für die europäischen Fahrer, die Qualität zu schätzen wissen, konzipiert.

Nokian Z G2 Reifen ist der Testsieger in den Sommerreifen-Tests 2012.

Der Nokian Z G2 Reifen ist der Testsieger in den Sommerreifen-Tests 2012 von Auto Bild, auto Test, gute Fahrt, und Auto Bild allrad. Die Bestnoten Auto Bild Vorbildlich, auto Test Testsieger, auto motor sport Besonders Empfehlenswert, gute Fahrt Empfehlung und Auto Bild allrad vorbildlich zeigen die überragenden Qualitäten des Nokian Z G2 Sommerpeus vom führenden Winterreifenspezialisten der Welt im jeweiligen Testbericht. Zweiter Sieger war der Nokian bei auto motor sport, Empfehlenswert im Reifen-Test bei sport auto. Auch der Nokian SUV-Reifen ist sehr empfehlenswert im letzten Auto Zeitung Geländereifentest. Den Nokian Z G2 loben Auto Bild und auto Test so: Stärken: Überzeugendes Allroundtalent mit den kürzesten Bremswegen auf nasser und trockener Piste, gute Lenkpräzision, stabile Seitenführung, niedriger Verbrauch . Sein Bremsweg ist fast 28 Meter und 22 Meter kürzer als der der schlechtesten aller 50 getesteten Autoreifen auf Nässe. Der Nokian Z G2 hat den besten Grip und garantiert maximale Sicherheit.
Lastindex 92. Der Reifen kann mit bis zu 630kg belastet werden.
Geschwindigkeitssymbol "Y":

Freigegeben für Geschwindigkeiten von bis zu 300 km/h. Weitere verbindliche Angaben finden Sie in Ihrem Fahrzeugpapieren.

Bitte beachten Sie die Besonderheiten der ETRTO beim Geschwindigkeitssymbol "Y". Hier sind je nach realer Geschwindigkeit Abschläge auf die Tragfähigkeit zu machen.

Geschwindigkeit      Tragfähigkeit:
210 km/h   100% der angegebenen Tragfähigkeit 
220 km/h   100% der angegebenen Tragfähigkeit
230 km/h   100% der angegebenen Tragfähigkeit
240 km/h   100% der angegebenen Tragfähigkeit
250 km/h    100% der angegebenen Tragfähigkeit
260 km/h    100% der angegebenen Tragfähigkeit
270 km/h    100% der angegebenen Tragfähigkeit
280 km/h   95% der angegebenen Tragfähigkeit
290 km/h   90% der angegebenen Tragfähigkeit
300 km/h   85% der angegebenen Tragfähigkeit

Die dazwischen liegenden Tragfähigkeiten sind durch lineare Interpolation zu berechnen.
Artikelnummer: G667273
EAN: 6419440415055
Herstellertyp: Markenreifen

image/svg+xml Goodwheel Reifenlabel E C 73db

EU-Reifenlabel

Das EU-Reifenlabel informiert über drei wichtige Eigenschaften eines Reifens: Die Energieeffizienz, der Grip auf einer nassen Fahrbahn und die Intensität des Vorbeifahrgeräusches. Für die beiden ersten Kriterien ist A die Bestnote, während für die Geräuschentwicklung ein absoluter Wert in Dezibel angeben wird.

Energieeffizienz: Die Energieeffizienz eines Reifens hat direkten Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch. Durch die Reduzierung des Rollwiderstands wird Kraftstoff und CO₂ eingespart. Beispiel: Ein Reifen der Klasse C verbraucht auf 1000 Kilometern 1,2 Liter Kraftstoff mehr als ein Reifen der Klasse B.

Nasshaftung: Die Haftung eines Reifens auf nasser Fahrbahn hat direkten Einfluss auf den Bremsweg. Beispiel: Ein Reifen der Bremswegklasse B kommt bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h etwa 3 Meter später zum Stehen als ein Reifen der Bremswegklasse A. Zwischen der Klasse A und der Klasse F liegen bis zu 18 Meter mehr Bremsweg.

Abrollgeräusche: Die Außengeräusche eines Reifens sind in drei Klassen kategorisiert. Die unterschiedlichen Schallsymbole auf dem Label geben darüber Auskunft. Der konkrete, absolute Wert wird in Dezibel angegeben.

Produktbewertungen

Bisher gibt es keine Produktbewertungen.