Bilder können abweichen, Verkauf ohne Felge

PIRELLI Winter Sottozero 3 225/45R17 94V XL M+S

102,00 €
Preis pro Stück inkl. MwSt., versandkostenfrei*
X
  • Premium Winterreifen, hohe Fahrsicherheit bei Kälte, Eis und Schnee.
  • Besitzt eine verstärkte Seitenflanke, wodurch der Reifen auch für schwere Lasten ausgelegt ist.
  • Gute Nasshaftungseigenschaften für kurze Bremswege, auch bei Regenwetter.
  • Geeignet für den sportlich ambitionierten Fahrer: Geschwindigkeiten von bis zu 240 km/h sind zulässig.
Mehr anzeigen
Reifengröße 225/45 R17
Speedindex V bis 240 km/h
Lastindex 94
Saison Winterreifen
Besonderheiten Schneeflockensymbol Schneeflockensymbol
SKU G666865
EAN 8019227220209
Lieferbarkeit sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage
Mehr über das Profil:
Mehr zur Marke:

Produktbeschreibungzu Pirelli Winter Sottozero 3 225/45R17 94V XL M+S

Mit dem SUV durch den Winter der Pirelli Winter Sottozero 3 225/45 R17 94V

Der Winterreifen Pirelli Winter Sottozero 3 zählt zur oberen Mittelklasse und verfügt über ein sehr gutes Laufverhalten. Die Kennzeichnung XL besagt, dass er über eine höhere Tragkraft verfügt, weshalb er vorzugsweise für SUV eingesetzt wird.

Geschwindigkeit mit dem Pirelli Winter Sottozero 3

Mit einer Flankenhöhe von 112,5 Millimetern und einer Breite von 225 Millimetern kann der Pirelli Winter Sottozero 3 225/45 R17 94V bis zu einer Geschwindigkeit von 240 km/h gefahren werden. Mit seiner Raum-Lamellen-Technologie sorgt er für ein gutes Handling auch bei Schnee und Matsch.

EU-Reifenlabel

energetic-value-table
C
B
72db

Das EU-Reifenlabel informiert über drei wichtige Eigenschaften eines Reifens: Die Energieeffizienz, der Grip auf einer nassen Fahrbahn und die Intensität des Vorbeifahrgeräusches. Für die beiden ersten Kriterien ist A die Bestnote, während für die Geräuschentwicklung ein absoluter Wert in Dezibel angeben wird.

Energieeffizienz: Die Energieeffizienz eines Reifens hat direkten Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch. Durch die Reduzierung des Rollwiderstands wird Kraftstoff und CO₂ eingespart. Beispiel: Ein Reifen der Klasse C verbraucht auf 1000 Kilometern 1,2 Liter Kraftstoff mehr als ein Reifen der Klasse B.

Nasshaftung: Die Haftung eines Reifens auf nasser Fahrbahn hat direkten Einfluss auf den Bremsweg. Beispiel: Ein Reifen der Bremswegklasse B kommt bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h etwa 3 Meter später zum Stehen als ein Reifen der Bremswegklasse A. Zwischen der Klasse A und der Klasse F liegen bis zu 18 Meter mehr Bremsweg.

Abrollgeräusche: Die Außengeräusche eines Reifens sind in drei Klassen kategorisiert. Die unterschiedlichen Schallsymbole auf dem Label geben darüber Auskunft. Der konkrete, absolute Wert wird in Dezibel angegeben.