Semperit Master Grip 2 175/65R14 82T

47,11 €
Preis pro Stück inkl. MwSt., versandkostenfrei*
X
Mehr anzeigen
Reifengröße 175/65 R14
Speedindex T bis 190 km/h
Lastindex 82
Saison Winterreifen
Besonderheiten Schneeflockensymbol Schneeflockensymbol
SKU G749947
EAN 4024067632598
Lieferbarkeit sofort lieferbar
Mehr über das Profil:
Mehr zur Marke:

Produktbeschreibungzu Semperit Master Grip 2 175/65R14 82T

Der Semperit Master Grip 2 175/65 R14 82T sicher unter extremen Bedingungen

Im Vergleich zu seinem Vorgänger wurde die Anzahl der Lamellen des Semperit Master Grip 2 weiter erhöht. Dadurch konnte die Griffigkeit gesteigert und die erstklassige Performance optimiert werden. Dieser Winterreifen eignet sich selbst für alpine Bedingungen und bietet durch die verdichtete Kantenstruktur ein gutes Brems- und Kurvenverhalten.

Mit dem Semperit Master Grip 2 durch den Winter

Auf einer 14-Zoll-Felge montiert eignet sich das Modell Semperit Master Grip 2 175/65 R14 82T unter anderem für Klein- und Mittelklassenfahrzeuge. Traktions- und Bremskräfte werden sicher übertragen und der Halt auf Schnee, Eis und nassen Fahrbahnen garantiert. Gleichzeitig wird die Aquaplaning-Gefahr reduziert.

Kundenmeinungen

Bisher liegen keine Bewertungen vor

EU-Reifenlabel

energetic-value-table
E
C
71db

Das EU-Reifenlabel informiert über drei wichtige Eigenschaften eines Reifens: Die Energieeffizienz, der Grip auf einer nassen Fahrbahn und die Intensität des Vorbeifahrgeräusches. Für die beiden ersten Kriterien ist A die Bestnote, während für die Geräuschentwicklung ein absoluter Wert in Dezibel angeben wird.

Energieeffizienz: Die Energieeffizienz eines Reifens hat direkten Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch. Durch die Reduzierung des Rollwiderstands wird Kraftstoff und CO₂ eingespart. Beispiel: Ein Reifen der Klasse C verbraucht auf 1000 Kilometern 1,2 Liter Kraftstoff mehr als ein Reifen der Klasse B.

Nasshaftung: Die Haftung eines Reifens auf nasser Fahrbahn hat direkten Einfluss auf den Bremsweg. Beispiel: Ein Reifen der Bremswegklasse B kommt bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h etwa 3 Meter später zum Stehen als ein Reifen der Bremswegklasse A. Zwischen der Klasse A und der Klasse F liegen bis zu 18 Meter mehr Bremsweg.

Abrollgeräusche: Die Außengeräusche eines Reifens sind in drei Klassen kategorisiert. Die unterschiedlichen Schallsymbole auf dem Label geben darüber Auskunft. Der konkrete, absolute Wert wird in Dezibel angegeben.