Bild kann abweichen, Lieferung ohne Felge.

SEMPERIT MASTER GRIP 2 175/65R14 82T

kein Testgewinner keine Empfehlung kein Angebot

Reifenart
Winterreifen

Lastindex
82

EU-Reifenlabel
899
904
71

Reifengröße
175 / 65 R 14

Geschwindigkeitsindex
T bis 190 km/h

39,92 €
Preis pro Stück inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
sofort versandfertig, Lieferfrist 1-3 Werktage

Details

Der Semperit Master Grip 2 175/65 R14 82T sicher unter extremen Bedingungen

Im Vergleich zu seinem Vorgänger wurde die Anzahl der Lamellen des Semperit Master Grip 2 weiter erhöht. Dadurch konnte die Griffigkeit gesteigert und die erstklassige Performance optimiert werden. Dieser Winterreifen eignet sich selbst für alpine Bedingungen und bietet durch die verdichtete Kantenstruktur ein gutes Brems- und Kurvenverhalten.

Mit dem Semperit Master Grip 2 durch den Winter

Auf einer 14-Zoll-Felge montiert eignet sich das Modell Semperit Master Grip 2 175/65 R14 82T unter anderem für Klein- und Mittelklassenfahrzeuge. Traktions- und Bremskräfte werden sicher übertragen und der Halt auf Schnee, Eis und nassen Fahrbahnen garantiert. Gleichzeitig wird die Aquaplaning-Gefahr reduziert.

Artikelnummer: G749947
EAN: 4024067632598
Herstellertyp: Markenreifen

image/svg+xml Goodwheel Reifenlabel E C 71db

EU-Reifenlabel

Das EU-Reifenlabel informiert über drei wichtige Eigenschaften eines Reifens: Die Energieeffizienz, der Grip auf einer nassen Fahrbahn und die Intensität des Vorbeifahrgeräusches. Für die beiden ersten Kriterien ist A die Bestnote, während für die Geräuschentwicklung ein absoluter Wert in Dezibel angeben wird.

Energieeffizienz: Die Energieeffizienz eines Reifens hat direkten Einfluss auf den Kraftstoffverbrauch. Durch die Reduzierung des Rollwiderstands wird Kraftstoff und CO₂ eingespart. Beispiel: Ein Reifen der Klasse C verbraucht auf 1000 Kilometern 1,2 Liter Kraftstoff mehr als ein Reifen der Klasse B.

Nasshaftung: Die Haftung eines Reifens auf nasser Fahrbahn hat direkten Einfluss auf den Bremsweg. Beispiel: Ein Reifen der Bremswegklasse B kommt bei einer Geschwindigkeit von 100 km/h etwa 3 Meter später zum Stehen als ein Reifen der Bremswegklasse A. Zwischen der Klasse A und der Klasse F liegen bis zu 18 Meter mehr Bremsweg.

Abrollgeräusche: Die Außengeräusche eines Reifens sind in drei Klassen kategorisiert. Die unterschiedlichen Schallsymbole auf dem Label geben darüber Auskunft. Der konkrete, absolute Wert wird in Dezibel angegeben.

Produktbewertungen

Bisher gibt es keine Produktbewertungen.